Drassburg Wappen

Aktuelles

Zuschuss zum Semesterticket SS 2020

Liebe Studierende!

Das Land Burgenland gewährt StudentInnen mit Hauptwohnsitz im Burgenland, die außerhalb des Burgenlandes ein Studium an einer österreichischen

  • Universität,
  • Hochschule oder
  • Fachhochschule

absolvieren, eine Förderung zu den Kosten für die Benützung von öffentlichen Verkehrsmittel am Studienort.

Anträge für das Sommersemester 2020 können von 1. März bis 15. Juli 2020 beim Gemeindeamt eingebracht werden.

 

Weitere Informationen sowie das Antragsformular sind unter https://www.burgenland.at/themen/mobilitaet/semesterticket/ abrufbar.

Statistik Austria kündigt SILC-Erhebung für die Monate März bis Juli 2020 an

Statistik Austria erstellt im öffentlichen Auftrag hochwertige Statistiken und Analysen, die ein umfassendes, objektives Bild der österreichischen Wirtschaft und Gesellschaft zeichnen. Die Ergebnisse von SILC liefern für Politik, Wissenschaft und Öffentlichkeit grundlegende Informationen zu den Lebensbedingungen und Einkommen von Haushalten in Österreich. Es ist dabei wichtig, dass verlässliche und aktuelle Informationen über die Lebensbedingungen der Menschen in Österreich zur Verfügung stehen.

 

 

Die Erhebung SILC (Statistics on Income and Living Conditions/Statistiken über Einkommen und Lebensbedingungen) wird jährlich durchgeführt.

 

 

Weiterlesen...

Coronavirus – Die wichtigsten Infos

Aufgrund der Aktualität der Thematik rund um das SARS-CoV-2 / COVID-2019 (Corona-Virus) wird seitens der Gemeinde auf die Informationen der Burgenländischen Landesregierung verwiesen, welche unter

 

https://www.burgenland.at/themen/gesundheit/coronavirus/

abrufbar ist.

ADVENT IM DORF 2019

AdventimDorf 2019

"ALLES LAMETTA" Ausstellung

    ALLES LAMETTA 2019 home

Jubiläumsfeier

 

Quartalsfeier groß

Foto: Die Gemeindevertreter (Haider und Bobich) mit den Jubilaren und den HelferInnen vom PVÖ vor dem Generationenhaus Draßburg

Vergangenen Sonntag fand im Generationenhaus Draßburg die Ehrung der Jubilare ab dem 75ten Geburtstag statt. Außerdem wurden die Ehepaare einer Eisernen Hochzeit, zweier Diamantenen und einer Goldenen Hochzeit geehrt. Allen Gefeierten wurde von Bürgermeister Christoph Haider und der Gemeinderätin Beatrix Bobich (in Vertretung für die Vizebürgermeisterin Renate Tomassovits) ein Geschenk überreicht. Im Anschluss luden die Ortsvertreter die Anwesenden zu einem gemütlichen Mittagessen ein.

Vor einigen Jahren stellte die Gemeinde Draßburg vom klassischen „in die Häuser Gratulieren-Gehen“ auf die Quartalsjubiläumsfeiern um. Damals nicht ohne Widerspruch einiger Jubilare. Heute finden diese Feiern in der Bevölkerung großen Anklang und sind nicht mehr wegzudenken.

Zuverlässige Hilfe bei diesen Feiern kommt vom Pensionistenverband Draßburg bzw. seinem Obmann Kurt Kafka und seinen fleißigen Damen. Nur durch diese Unterstützung sind diese Veranstaltungen im Generationenhaus auf diesem Niveau durchführbar.