Drassburg Wappen

2. NEO-Draßburger Tag

Die stolzen Eltern samt Nachwuchs - Bgm. Ivancsits überreichte den "Draßburg Rücksack"

Am Freitag 10.Oktober und Samstag 11. Oktober lud die Gemeinde Draßburg auf Initiative von Bgm. Rudolf Ivancsits zum 2. NEO-Draßburger Tag in der Generationenzentrum Alte Post bzw. in das Gemeindeamt.

"Draßburg wächst sehr stark. Wir konnten seit September 2013 bis heute 55 zugezogene Personen, davon 11 Kinder, als Neu-Draßburgerinnen und Draßburger in der Europagemeinde begrüßen. Im selben Zeitraum kamen 19 Kinder zur Welt - 10 Buben und 9 Mädchen. Dies beweist unter anderem, dass unsere Investitionen in die Kinderbetreuungseinrichtung richtig waren, denn die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist sehr wichtig", so Bgm. Ivancsits

Im Rahmen der Feierlichkeiten bekamen die Neu-Draßburger ein Willkommensgeschenk samt Infomappe überreicht. Die Eltern der Neugeborenen erhielten einen Wickelrucksack mit Draßburg-Logo und die Familien-Infomappe des Familienreferates des Landes Burgenland überreicht. Bei Speis und Trank konnten sich die Neu-Draßburger bzw. die Eltern intensiv austauschen. "Damit wurde das Ziel der Veranstaltung erreicht - die Leute zusammenbringen und in der Dorfgemeinschaft integrieren", so Bgm. Ivancsits abschließend.

IMG 4358

Die "Zuagroasten" Neu-Draßburger und Draßburgerinnen mit deren Kindern und Gemeindevertretern. Bgm. Ivancsits überreichte ein Willkommens-Präsent