Drassburg Wappen

Erfolgreiche Flurreinigung in Draßburg

Flurr 2014

Bei gutem Wetter fanden sich am Samstag, 15.03.2014 rund 30 Helfer zu der von der Europagemeinde Draßburg organisierten Flurreinigung ein.
Mit dabei waren Vertreter der Jägerschaft, Freiwilligen Feuerwehr, SPÖ und des ASV Draßburg sowie einige Gemeinderäte.
Gereinigt wurde im Bereich des Waldweges zum Schwarzen Kreuz, im Bereich des Bachbettes in den Rieden Luke und Gloschi sowie beim Bahnbegleitweg Richtung Zagersdorf.
"Der fast volle Sondermüllcontainer, der seitens des BMV zur Verfügung gestellt wurde, beweist die Einsatzfreude der Draßburgerinnen und Draßburger die bei der diesjährigen Flurreinigung dabei  waren", fasst Bgm. Rudolf Ivancsits zusammen.