Drassburg Wappen

Auditworkshop familien- und kinderfreundliche Gemeinde

AUDIT1

Am Samstag, 19. Oktober 2013 lud die Europagemeinde Draßburg zum 1. Auditworkshop familien- und kinderfreundliche Gemeinde.

Der Audit familienfreundliche Gemeinde schafft eine solide Basis, um in der Gemeinde die Bürger und Bürgerinnen aller Generationen in den Blick zu bekommen, um sie einzubinden und eine gezielte strategische Ausrichtung für die Zukunft zu haben. Es unterstützt die Gemeinde dabei, die Familien- und Kinderfreundlichkeit bedarfsgerecht weiterzuentwickeln und öffentlichkeitswirksam zu machen. Die Einbindung aller Generationen über Vereine, Organisationen und Interessensgemeinschaften ist dabei ein wesentlicher Baustein. Beim Workshop wurde eine umfassende und durch externe Moderation begleitete objektive Bestandsaufnahme durchgeführt, was alles für Kinder, Familien und die ältere Generation getan wird. Erfolge wurden sichtbar, aber auch Lücken identifiziert und neue Maßnahmen und Projekte sollen bei einem Folgetermin erarbeitet werden.
Bgm. Rudolf Ivancsits: "Durch die Transparenz des Prozesses entsteht ein großes Engagement für die Gemeinde und auch eine neue Bindung der Gemeindebürger/innen an die Gemeinde sowie eine Vernetzung der Vereine. Es freut mich daher, dass 20 Teilnehmer der verschiedensten Vereine und Organisationen der Gemeinde Draßburg teilgenommen und intensiv mitgearbeitet haben um eine breite Basis für die unterschiedlichsten Zugänge zu schaffen. Ich freue mich bereits auf den nächsten Workshop wo es dann darum geht konkrete Maßnahmen zu erarbeiten, die im Gemeinderat beschlossen werden sollen."

223034157 1 CI1250343